0
Dein Warenkorb ist noch leer

Allgemein

Der Fotograf ist der Dirigent

Wenn man ein Fotoshooting mit einem Orchester vergleicht, dann ist der Fotograf der Dirigent.  Auch wenn der Dirigent selbst kein Instrument spielt ist seine Rolle und vor allen Dingen seine Verantwortung enorm. Er ist es nämlich, der das Zusammenspiel der Musiker koordiniert bzw. sogar erst ermöglicht. Er bestimmt die Lautstärke und die Geschwindigkeit. Ohne einen Taktgeber würde es nicht funktionieren, dass viele Musiker perfekt zusammenwirken und so eine großartige Komposition zum Klingen bringen.   Bei einem Fotoshooting ist es ähnlich. […]

Weiterlesen

BONSAI VS. PEOPLEFOTOGRAFIE – KREATIVER ABSTAND

Schnipp schnapp und der Ast ist ab! Kreativer Abstand hätte das verhindert! Kreativität hat viele Gesichter und auch Parallelen. So wage ich in dieser Serie von Blog-Beiträgen den Vergleich der Bonsai-Gestaltung mit der Peoplefotografie. Denn beides betreibe ich mit viel Leidenschaft.  Ich hatte mich in der Gestaltung des Bonsais wahrlich festgebissen. Ich war schon längere Zeit an der „Perfektionierung“ der Aststruktur und merkte nicht, dass mir inzwischen etwas kreativer Abstand fehlte. Es dringend notwendig wäre, mir eine Auszeit zu gönnen. […]

Weiterlesen

Kreative Lichtführung in der Peoplefotografie

Es lohnt sich, in der Peoplefotografie kreative Wege bei der Lichtführung zu gehen. „Auch andere Wege haben schöne Steine!“  Ich finde diese Weisheit lässt sich wirklich sehr gut auf die Peoplefotografie übertragen. Denn es sind viele Themenfelder und somit Herausforderungen, die uns in der Peoplefotografie begegnen. Eben von der kreative Lichtführung, über den Umgang mit dem Menschen vor der Kamera, bis hin zur genutzten Fototechnik.  Sicherlich betritt man gerade wegen dieser Vielfalt an Herausforderungen oft die die bekannten Wege, insbesondere […]

Weiterlesen

Fotografieren gegen das Licht!

Beim Fotografieren gegen das Licht kann man zarte Bildlooks erzeugen. Es braucht dafür nur etwas „Mut“, weil der Dynamikumfang schon extrem groß und die Belichtung deshalb etwas kniffelig ist. Denn man ist in der Regel als Fotograf versucht ist, alles im Bild perfekt zu belichten. Auf jeden Fall darf man aber solche Fotos nicht der Kameraautomatik überlassen. Bei Aufnahmen gegen das Licht sollte man immer manuell, also auf das Gesicht, belichten! Natürlich brennt dabei der Hintergrund unter Umständen total aus. […]

Weiterlesen
Weniger ist mehr

Reduktion auf das Wesentliche

REDUKTION AUF DAS WESENTLICHE! In der (People)Fotografie ist weniger oft mehr! Warum? Jedes Element im Foto das die Aussagekraft nicht unterstützt, lenkt den Betrachter unnötig vom eigentlichen Motiv ab. Deshalb ist Fotografieren oft auch die Kunst des Weglassens. Es gibt natürlich auch viele Möglichkeiten, den Blick des Betrachters gezielt zum Hauptmotiv zu führen:  Gerade bei Studioaufnahmen sehe ich oft, dass der Fotograf alles mögliche an Dekoration in die Szene drapiert. Alles was der Fundus des Studios eben so hergibt. Meist […]

Weiterlesen

Unschärfe (weiche Pixel)

Schärfe ist in der Fotografie ein wichtiger Faktor. Und es ist gar nicht immer einfach, perfekt scharfe Fotos hinzubekommen. Gerade wenn man Bewegung einfangen oder mit offener Blende (geringer Tiefenschärfe) ein Bild gestalten möchte. Da können oft schon kleinste Nachlässigkeiten bei der Kameraeinstellung und/oder -handhabung zur kompletten Unschärfe führen.  Ich habe viele Jahre in der Fotografie immer nach Perfektion gesucht. Perfekte Belichtung, perfekte Pose und eben perfekte Schärfe! Heute sage ich: „Perfektion ist oft steril“.  Perfektion ist oft steril und […]

Weiterlesen
Foto-Strom

Die Foto-Story

Es ist 5.00 Uhr, als uns ein schriller Weckton daran erinnert, dass ein Strandshooting bei Sonnenaufgang geplant ist. Kurz darauf stehen wir im Hotelflur. Weit und breit kein Mensch. Klar, wer steht im Urlaub schon um diese unchristliche Zeit auf. Aber das ist gut so. Schließlich wollen wir den wunderschönen Karibikstrand für uns alleine haben. Kurz darauf werden wir eines besseren belehrt. Es gibt sogar recht viele Menschen, die zu dieser Zeit (es ist nun 5.30 Uhr) schon wach und […]

Weiterlesen
Verantwortung des Fotografen

Die Verantwortung des Fotografen

Die Verantwortung eines Fotografen  Wir leben in einer Zeit, wo Wissen sehr einfach im Internet abzugreifen ist: Viele tolle Blogbeiträge und Videotutorials von großartigen (und meist sehr erfahrenen) Fotografen, die den Einstieg in das fotografische Universum ungemein erleichtern. Im Vordergrund steht somit nicht mehr das frustrierende „Try and Error“!

Weiterlesen

Kreativität ist gefragt in der Peoplefotografie

Kreativität ist nicht nur bei der Entwicklung der Bildidee gefragt, sondern gerade auch bei der Nutzung der eingesetzten Technik. 

Weiterlesen

Bildschnitt

Der Bildausschnitt bzw. -anschnitt ist ein kreatives Gestaltungsmittel, dass wesentlich für die Bildwirkung verantwortlich ist. Mit dem Ausschnitt fokussiert man den Betrachter auf die im Bild wichtigen Elemente. Und mit einem engen Ausschnitt lassen sich (gerade Outdoor) auch störende Elemente entfernen. Generell ist auch „weniger mehr“: Weniger Bildelemente bedeuten nämlich mehr wesentlichen Bildinhalt! Es lohnt sich also wirklich, sich als Fotograf hierüber Gedanken zu machen…

Weiterlesen
Nicht gestattet!