0
Dein Warenkorb ist noch leer

Kreativität

Kreative Lichtführung in der Peoplefotografie

Es lohnt sich, in der Peoplefotografie kreative Wege bei der Lichtführung zu gehen. „Auch andere Wege haben schöne Steine!“  Ich finde diese Weisheit lässt sich wirklich sehr gut auf die Peoplefotografie übertragen. Denn es sind viele Themenfelder und somit Herausforderungen, die uns in der Peoplefotografie begegnen. Eben von der kreative Lichtführung, über den Umgang mit dem Menschen vor der Kamera, bis hin zur genutzten Fototechnik.  Sicherlich betritt man gerade wegen dieser Vielfalt an Herausforderungen oft die die bekannten Wege, insbesondere […]

Weiterlesen
Weniger ist mehr

Reduktion auf das Wesentliche

REDUKTION AUF DAS WESENTLICHE! In der (People)Fotografie ist weniger oft mehr! Warum? Jedes Element im Foto das die Aussagekraft nicht unterstützt, lenkt den Betrachter unnötig vom eigentlichen Motiv ab. Deshalb ist Fotografieren oft auch die Kunst des Weglassens. Es gibt natürlich auch viele Möglichkeiten, den Blick des Betrachters gezielt zum Hauptmotiv zu führen:  Gerade bei Studioaufnahmen sehe ich oft, dass der Fotograf alles mögliche an Dekoration in die Szene drapiert. Alles was der Fundus des Studios eben so hergibt. Meist […]

Weiterlesen
Foto-Strom

Die Foto-Story

Es ist 5.00 Uhr, als uns ein schriller Weckton daran erinnert, dass ein Strandshooting bei Sonnenaufgang geplant ist. Kurz darauf stehen wir im Hotelflur. Weit und breit kein Mensch. Klar, wer steht im Urlaub schon um diese unchristliche Zeit auf. Aber das ist gut so. Schließlich wollen wir den wunderschönen Karibikstrand für uns alleine haben. Kurz darauf werden wir eines besseren belehrt. Es gibt sogar recht viele Menschen, die zu dieser Zeit (es ist nun 5.30 Uhr) schon wach und […]

Weiterlesen

Lichtsetzung: Kreatives Arbeiten mit Lichtformern 

Ein (kleiner) BeautyDish ist nicht nur für die klassische Porträtausleuchtung geeignet, wie dieses Foto sehr schön zeigt. Es lassen sich also auch Ganzkörperaufnahmen mit kleinen Lichtformern realisieren. Allerdings muss man dabei bedenken, dass es dabei einen entsprechenden Lichtverlauf/-abfall gibt. Diesen kann man als kreatives Stilmittel einsetzen, um so eine Art Vignette zu erzeugen, oder aber diesen mit einem Verlaufsfilter im RAW-Konverter sehr gut ausgleichen.

Weiterlesen

Kreativität ist gefragt in der Peoplefotografie

Kreativität ist nicht nur bei der Entwicklung der Bildidee gefragt, sondern gerade auch bei der Nutzung der eingesetzten Technik. 

Weiterlesen

Bildschnitt

Der Bildausschnitt bzw. -anschnitt ist ein kreatives Gestaltungsmittel, dass wesentlich für die Bildwirkung verantwortlich ist. Mit dem Ausschnitt fokussiert man den Betrachter auf die im Bild wichtigen Elemente. Und mit einem engen Ausschnitt lassen sich (gerade Outdoor) auch störende Elemente entfernen. Generell ist auch „weniger mehr“: Weniger Bildelemente bedeuten nämlich mehr wesentlichen Bildinhalt! Es lohnt sich also wirklich, sich als Fotograf hierüber Gedanken zu machen…

Weiterlesen

Kreativ in der Fotografie sein

Um kreativ in der Fotografie zu sein, musst du dir vertrauen und die vielen Eindrücke an der Location auf sich wirken lassen.

Weiterlesen

Kreative Beauty- und Fashionfotografie

Zur Erstellung von kreativen Beauty- und Fashionfotografien brauchst du nicht viel Technik. Allerdings (etwas) Gefühl für das passende (weiche/harte) Tages- oder Blitzlicht sowie kreatives Know-how. Und genau darum geht es bei diesem Workshop. 

Weiterlesen
One-Light-Setup

One-Light-Setup (Part 3)

Nicht nur das Licht ist wichtig in einem Foto, sondern gerade auch die Schatten. Denn diese sorgen für schöne Kontraste und somit Tiefe im Bild. Wo Licht ist sollten also auch Schatten sein! Deshalb liebe ich solche One-Light-Setup.

Weiterlesen
Workshop sinnliche Fotografie

TWO-LIGHT-SETUP (Part 1)

Dieses Foto von der großartigen Flavienne wurde mit einem sogenannten Zangenlicht erstellt: Links und rechts des Models waren auf gleicher Position zwei identische Lichtformer aufgestellt (Two-Light-Setup).

Weiterlesen
Nicht gestattet!